Bild: Carsten Costard
Bauherr Handwerkskammer Rheinhessen, Mainz
Architekt ARGE Hille / Michel+Wolf+Partner
Baujahr 2012-2014
Leistungen 1-6, 8 Tragwerksplanung,
Schallschutz, Raumakustik,
1-6, 8, 9 Brandschutzplanung
 

NEUBAU BERUFSBILDUNGSZENTRUM DER HANDWERKSKAMMER RHEINHESSEN IN MAINZ

Neubau eines Schulungszentrums in Massivbauweise mit verklinkerter Vorsatzfassade. Der zweigeteilte, nicht unterkellerte ein- bis zweigeschossige Baukörper unterteilt sich in die Nutzungseinheiten einer Halle, Forum mit Aufenthaltszone, Lehrwerkstätten, Schulungs- und Klassenräumen sowie der Verwaltung.